Schritt 1  von  5

Geschenk-Abo

Wer einen Freund oder eine Freundin mit einem Sozialismus-Abonnement überraschen will, bereitet mit einem Geschenk-Abo für 70 Euro (ins Ausland 90 Euro) auch sich selbst eine Freude, denn er / sie kann eines der drei aufgeführten Bücher als Prämie wählen. Überdies wird damit das Projekt dieser Zeitschrift nachhaltig unterstützt. Falls Sie sich über die Prämien informieren wollen, klicken Sie auf den Link des in Frage kommenden Buches, es öffnet sich in einem neuen Fenster die entsprechende VSA: Seite mit weiteren Informationen. Die Bestellung des Geschenkabos setzen Sie dann im alten Fenster fort, die eigentliche Prämienauswahl treffen Sie dort im 5. Schritt des Bestellvorgangs.

Abo-Pämie 1
Abo-Prämie 2
Abo-Prämie 3

Abo-Prämie 1: Herdolor Lorenz u.a. (Hrsg.) | Wer rettet Wen? | 176 Seiten | Ladenpreis € 14.80

Abo-Prämie 2: Jan Willem Stutje | Rebell zwischen Traum und Tat. Ernest Mandel (1923-1995) | 480 Seiten | Ladenpreis € 39.80

Abo-Prämie 3: Hans-Jürgen Urban | Der Tiger und seine Dompteure | 304 Seiten | Ladenpreis € 19.80

Und auch mit dem Geschenk eines Kennenlern-Abos – 3 Hefte mit den dazugehörigen Supplements – für 14 Euro [Ausland 19 Euro] machen Sie sicherlich eine Freude.
Sowohl beim normalen Geschenk-Abo wie bei einem verschenkten Kennenlern-Abo gibt es weder für die SchenkerInnen noch die Beschenkten weitere Verpflichtungen.

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Geschenk-Abo auswählen*

Zurück