Das aktuelle Heft

Heft Nr. 12 (Dezember 2011), 38. Jahrgang, Heft Nr. 359

Christoph Butterwegge

Doppelstrategie gegen Rechtsextreme

Ein neuerliches Verbotsverfahren gegen die NPD ist nur unter anderen Voraussetzungen sinnvoll. Mehr...

Axel Troost / Philipp Hersel: Europäische Ausgleichsunion

Solidarisches Miteinander statt ruinö­ser Wettbewerb

Die Euro-Zone – und damit letztlich die EU – stehen am Scheideweg. Entweder gelingt es, einen neuen Prozess der europäischen Integration anzustoßen, oder das – in seiner Ausprägung durchaus ambivalente – Projekt verstärkter europäischer Nachbarschaft in der EU könnte zu Ende gehen. Mehr...

Richard Detje / Otto König

Tarifpolitik 2012: Lohnerhöhungen, unbefristete Übernahme und Mitbestimmung bei Leiharbeit stehen auf der Agenda

Das vergangene Jahrzehnt war ein verlorenes Jahrzehnt. Jedenfalls dann, wenn man sich die Lohn- und Gehaltsabrechnungen anschaut.[1] Um 4% sind die monatlichen Bruttoeinkommen real – also preisbereinigt – gesunken. Mehr...

Inhalt


Demokratie stärken

Christoph Butterwegge
Doppelstrategien gegen Rechtsextreme
Ein neues NPD-Verbotsverfahren ist nur unter anderen Voraussetzungen sinnvoll

Horst Kahrs
Die schiefe Bahn vor Augen?
DIE LINKE in den Wahlen 2011

Europa stabilisieren

Joachim Bischoff / Richard Detje
Europa – Inkubationsphase eines autoritären Regimes

Christina Ujma
Die Stunde des Präsidenten
Napolitano, Monti und das Ende der Ära Berlusconi

Karl Georg Zinn
Warum gerade Griechenland?
Zur Frage des Zusammenhangs von Mentalität und Ökonomie

Axel Troost / Philipp Hersel
Solidarisches Miteinander statt ruinöser Wettbewerb
Europäische Ausgleichsunion

Karl Georg Zinn
Unauffällige Vermehrung des Zentralbankkredits
Kapitalflucht in Euro-Land und Target-2

Umverteilungs-Effekte

Joachim Bischoff / Bernhard Müller
Wachsende Ungleichheit im Finanzmarktkapitalismus
Die Beispiele USA und Deutschland

Johannes Steffen
Sozialpolitisches Irrlicht
Die rentenpolitischenBeschlüsse der Partei DIE LINKE

Richard Detje / Otto König
Tarifpolitik 2012
Lohnerhöhungen, unbefristete Übernahme und Mitbestimmung bei Leiharbeit stehen auf der Agenda

Thomas Lakies
Mindestlöhne – Staatsintervention gegen Niedriglöhne

Richard Detje / Otto König
»Ein Schrittchen nach vorn.«
Mindestlohndebatte — Ende neoliberaler Prinzipienreiterei?

Armin Schild / Jörg Köhlinger
Europa von unten
Zum Gedenken an Helmut Schauer (1937-2001)

Verschnitt statt Konsistenz

Michael Wendl
Linke Wirtschaftspolitik als Tugendlehre
Gibt es eine innere Verwandtschaft von Ordoliberalismus und »kreativem« Sozialismus?

Termine / Filmkritik

Veranstaltungen & Tipps

Maren Schlierkamp
Tim und Struppi (Filmkritik)

Supplement

Hauke Ritz
Wenn Nachrichten zu Waffen werden
Demokratie im Zeitalter der Informationskriegsführung: Der Fall Libyen

Zurück