Das aktuelle Heft

Heft Nr. 1 | Januar 2018 | 45. Jahrgang | Heft Nr. 425

Leseproben

Joachim Bischoff

Italien: Politische Hängepartie oder Rechtsruck?

Italien wird zu Beginn des Jahres 2018 Parlamentswahlen durchführen. Medienberichte deuten darauf hin, dass die Abstimmung am 4. März stattfinden wird. Es wird erwartet, dass Präsident Sergio Mattarella das Parlament Ende Dezember auflöst und damit den Weg zu vorgezogenen Wahlen freimacht. Mehr...

Ein Gespräch mit Elke Breitenbach über Armutsbekämpfung durch die rot-rot-grüne Regierung in Berlin

»Wir müssen dicke Bretter bohren«

In Berlin ist wie in anderen Metropolen die soziale Spaltung vorangeschritten. Viele Menschen sind arbeitslos oder können als prekär Beschäftigte von ihrer Arbeit nicht leben. Jedes fünfte Kind wächst in Armutsverhältnissen auf und viele Jugendliche haben es schwer, in eine Ausbildung zu kommen. Mehr...

Kai Burmeister: Industrielle Transformation als konkreter Input für die gewerkschaftliche Zukunftsdebatte

Auto – Umwelt – Verkehr: reloaded

Produktiven Streit über die gewerkschaftlichen Handlungsfelder der Betriebs-, Tarif- und Gesellschaftspolitik kann es nicht genug geben. Tatsächlich gibt es eine neue Lust, über die grundsätzliche Ausrichtung der Gewerkschaftspolitik nachzudenken und sich auszutauschen.[1] Mehr...

Inhalt


Europas seidene Fäden

Joachim Bischoff/Axel Troost
»Das Dach repariert man, wenn die Sonne scheint«

Andrej Hunko/Alexander Ulrich/René Jokisch
Soziale Säule der EU – Chance, Lippenbekenntnis oder Trojanisches Pferd?

Hinrich Kuhls
Brexit-Verhandlungen, Phase 2

Bernhard Sander
Macrons Schicksal hängt an Europa

Joachim Bischoff
Italien – Politische Hängepartie oder Rechtsruck?


Wege & Irrwege internationaler Entwicklungen

Wolfgang Müller
China – Autoritär, dynamisch, erfolgreich
Nach dem 19. Parteitag der KP Chinas

Heinz Bierbaum
China beansprucht führende Rolle bei der Schaffung einer besseren Welt

Fred Steinfeld
Trump und die Destabilisierung des Nahen Ostens

Benedikt Behrens
Chile – Wachablösung durch die Rechte


Regierungs-Handeln

Michael Wendl
Rechte Kultur statt linke Ökonomie

»Wir müssen dicke Bretter bohren«
Ein Gespräch mit Elke Breitenbach über Armutsbekämpfung durch die rot-rot-grüne Regierung in Berlin


Kai Burmeister
Auto – Umwelt – Verkehr: reloaded
Industrielle Transformation als Input für die gewerkschaftliche Zukunftsdebatte

Hans-Jürgen Urban
Ökologie der Arbeit & soziale Transformation als Strategiethema


Nachrufe & linke Widersprüche

Elisabeth Abendroth
Wurzeln in der Résistance
Über Ernst Jouhy (1913-1988), jüdischer Sozialist, Internationalist, leidenschaftlicher Pädagoge

Peter Herrmann
Erinnerung an Paul Boccara (1932-2017)

Paul Oehlke
»Mythos Sexarbeit«


Veranstaltungen | Film

Veranstaltungen & Tipps

Klaus Schneider
A Ghost Story (Filmkritik)

Quelle: http://www.sozialismus.de/vorherige_hefte_archiv/sozialismus/2018/heft_nr_1_januar_2018/