VSA:
Die passenden Bücher

Joachim Bischoff
Donald Trump – ein Präsident mit Risiko
Die USA zwischen Niedergang der Demokratie und dem Umsturz der Weltordnung
Eine Flugschrift
160 Seiten | EUR 14.80
ISBN ISBN 978-3-89965-750-0

Christian Fuchs
Digitale Demagogie
Autoritärer Kapitalismus in Zeiten von Trump und Twitter
320 Seiten | EUR 24.80
ISBN 978-3-89965-823-1

Joachim Bischoff
Tickende Zeitbombe Finanzmärkte
Bankenkrise, globale Kreditketten und Alternativen im Post-Kapitalismus
Eine Flugschrift
128 Seiten | EUR 11.80
ISBN 978-3-89965-845-3

Ursula Prutsch
Populismus in den USA und Lateinamerika
192 Seiten | März 2019 | im Warenkorb vorbestellen | EUR 16.80
ISBN 978-3-96488-001-7

1. Juni 2020Redaktion Sozialismus: Die Protestbewegung und der US-Präsident

»I can’t breathe«

»Ich kann nicht atmen« waren die letzten Worte des Afroamerikaners George Floyd am Montag, bevor er, niedergedrückt von einem weißen Polizisten, das Bewusstsein und sein Leben verlor. George Floyds letzte Worte sind zur Parole einer Protestbewegung geworden, wie sie Amerika seit Jahrzehnten nicht gesehen hat. Mehr...

9. Mai 2020Joachim Bischoff: »It’s the economy, stupid!«

Entlassungswelle im US-Wahlkampf

Die Corona-Pandemie löste in den USA den massivsten Jobabbau seit der Zeit der Großen Depression in den 1930er Jahren aus. Die Arbeitslosigkeit ist auf den höchsten Stand seit mehr als 70 Jahren gestiegen. Mehr...

2. Mai 2020Joachim Bischoff: Die neuesten Daten sehen anders aus

»Raketenschnelles« Comeback der US-Ökonomie?

US-Präsident Donald Trump sieht nicht, dass die Corona-Pandemie das Leben in den USA dauerhaft verändern wird. Er rechnet mit einer 100-prozentigen Rückkehr zur Normalität im Land. »Wir wollen, dass es so wird, wie es war.« Und dies werde schneller gehen, als viele erwarteten. Die neuesten Daten deuten auf eine andere Entwicklung hin. Mehr...

28. April 2020Otto König/Richard Detje: Trump in der Corona-Krise

Die Schuld der Anderen

»Befreit Minnesota!«, »Befreit Michigan!«, »Befreit Virginia« und »rettet unseren großartigen zweiten Verfassungszusatz, der attackiert wird!«, twitterte Donald Trump und rief zum Widerstand gegen den von Gouverneuren der Bundesstaaten angeordneten »Shutdown« auf. Mehr...

23. April 2020Joachim Bischoff: Das vierte US-Unterstützungsprogramm

»Opening Up America Again«

Bereits im März hatten sich in den USA Kongress und Regierung auf einen Rettungsschirm gegen die Folgen des »Lockdowns« in Höhe von 2,2 Bio. US-Dollar verständigt. Jetzt haben sich Republikaner und Demokraten nach Angaben des Mehrheitsführers im Senat auf ein viertes staatliches Programm in Höhe von 480 Mrd. US-$ (442 Mrd. Euro) geeinigt. Mehr...

21. April 2020Joachim Bischoff

Trumps Erdöl-Deal ist wirkungslos

Die Corona-Krise drückt den Ölpreis auf ein immer tieferes Niveau: Trotz der von den größten Förderländern vereinbarten drastischen Produktionsdrosselung hat er erneut nachgegeben. Angesichts der durch die Pandemie bedingten geringen Nachfrage sank der Preis für ein Barrel der US-Referenzsorte WTI auf 14,90 US-Dollar. Dies ist der niedrigste Stand seit rund zwei Jahrzehnten. Mehr...

18. April 2020Joachim Bischoff: Absturz der Industrie – und des Wahlkampfkonzepts von Donald Trump?

Der amerikanische Albtraum

Die rasante Ausbreitung der Corona-Pandemie und die Gegenmaßnahmen der Trump-Administration haben das öffentliche Leben in den USA weitgehend zum Erliegen gebracht. Es zeigt sich das aus anderen Ländern bekannte Erscheinungsbild: Die große Mehrheit der rund 330 Mio. Amerikaner*innen unterliegt Ausgangsbeschränkungen. Mehr...

11. April 2020Joachim Bischoff: Monetäre Staatsfinanzierung wird hoffähig

»Eine noch nie dagewesene Krise« (IWF)

Der Internationale Währungsfonds (IWF) warnt vor dramatischen Auswirkungen der Corona-Pandemie. Direktorin Kristalina Georgieva erwartet die schlimmste wirtschaftliche Entwicklung seit der Weltwirtschaftskrise in den 1920/1930er Jahren. Es handele sich um eine beispiellose Krise. Mehr...

5. April 2020Redaktion Sozialismus: Der Einbruch des Ölpreises

Trump als Dealmaker auf dem Öl-Markt?

Die Internationale Energie-Agentur (IEA) erwartet für das laufende Jahr erstmals seit 2009 eine auf Jahressicht sinkende globale Ölnachfrage. Die IEA konstatiert eine in der Geschichte der Ölmärkte einzigartige Situation. Mehr...

4. April 2020Redaktion Sozialismus: Massive Hilfsprogramme sollen Schlimmeres verhindern

Der US-Arbeitsmarkt kollabiert

Im März verringerte sich die Stellenzahl in den USA massiv, Amerikas Arbeitsmarkt bricht förmlich zusammen. Die US-Industrie verzeichnet einen massen Rückgang der Auftragseingänge und der Arbeitsmarkt steht bereits im März unter dem Eindruck der Corona-Pandemie und dem Lockdown der Volkswirtschaft. Mehr...

Weitere Kommentare & Analysen zum Thema

05.02.2020

»Großartiges amerikanisches Comeback« (Trump)? Mehr...

22.01.2020

Wiederbelebung des amerikanischen Traums? Mehr...

14.01.2020

China nicht mehr »Währungsmanipulator« Mehr...

09.01.2020

Atempause am Golf? Mehr...

29.12.2019

US-Wirtschaftskrieg gegen »transatlantische Freund... Mehr...

15.12.2019

Trump feiert einen »sehr großen Deal« mit China Mehr...

01.11.2019

Fed senkte Leitzins erneut – und hilft Trump Mehr...

14.10.2019

Trumps »Mini-Deal« mit China Mehr...

20.09.2019

Vorbeugung gegen die Talfahrt der Ökonomie Mehr...

26.08.2019

Sanktionen – der heimliche Krieg Mehr...

24.08.2019

US-Präsident Trump rastet aus Mehr...

02.08.2019

»It’s the economy stupid« Mehr...

01.08.2019

Zinswende in den USA Mehr...

20.07.2019

Die Agenda weißer Nationalisten als politische Kam... Mehr...

30.06.2019

Fortschritte zu sicherer und fairer Weltordnung? Mehr...

20.06.2019

»Der amerikanische Traum ist zurück« Mehr...

16.06.2019

»Nationaler Notstand« in der US-Telekommunikation Mehr...

13.06.2019

Handelskrieg als Rezessions-Risiko Mehr...

Zurück