7. Juli 2020Redaktion Sozialismus

Europa in der Corona-Krise: Was kann der Wiederaufbaufonds bringen?

Die Wirtschaften in der Eurozone haben sich im Juni den zweiten Monat in Folge erholt. Der Sammelindex für die Produktion der Privatwirtschaft der Eurozone, der Industrie und Dienstleistungen umfasst, stieg auf 48,5 Zähler von 31,9 im Vormonat. Mehr...

3. Juli 2020Joachim Bischoff/Bernhard Müller

Arbeitslosigkeit: Trendwende im Herbst?

Die durch die Corona-Pandemie verschärfte rezessive Konjunkturentwicklung hinterlässt auch in Deutschland massive Spuren auf dem Sektor der Lohnarbeit. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist erneut gestiegen und Millionen Menschen sind weiter in Kurzarbeit.  Mehr...

1. Juli 2020Otto König/Richard Detje: Klimaschutz und Beschäftigungssicherung nicht auseinanderdividieren

Transformationskrise in der Autoindustrie

Während die Wirtschaft nach den Corona-Lockerungen stockend langsam hochfährt und darauf hofft, dass es zu keiner zweiten Infektionswelle kommt, verharren die Metall- und Elektroindustrie sowie die Stahlindustrie weiterhin im Krisenmodus. Mehr...

30. Juni 2020Joachim Bischoff/Norbert Weber

Bekämpfung der Corona-Pandemie und der Schuldenberg

Corona hat die globale Ökonomie immer noch fest im Griff. Ab März wurde das öffentliche Leben in vielen Ländern nahezu vollständig heruntergefahren. Große Teile der Wirtschaft wurden durch politische Entscheidungen, aber auch durch Unterbrechungen der Wertschöpfungsketten und Quarantäne-Maßnahmen zu Zwangspausen gezwungen, Lohnarbeiter*innen in Kurzarbeit geschickt oder ganz entlassen. Mehr...

29. Juni 2020Bernhard Sander: Verschiebung der Kräfteverhältnisse bei den Kommunalwahlen in Frankreich

Grüner Aufbruch in Frankreich?

Das Management der Corona-Krise in Frankreich wurde nicht zur Stunde der Regierung und zum Rückenwind für Emmanuel Macron. Zu Beginn der akuten Virus-Krise schnellte das Vertrauen zum Staatspräsidenten von 38% auf rekordverdächtige 51%, sackte dann in den folgenden drei Monaten aber auf 44% ab. Mehr...

26. Juni 2020Joachim Bischoff: Der IWF sieht die Weltwirtschaft im Abwärtstrend

Schrumpfendes Wachstum und hohe Schuldenberge

Die Weltwirtschaft wird dieses Jahr nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) wegen der Coronavirus-Krise noch viel stärker zurückgehen als bisher prognostiziert. Die Prognosen von IWF, Weltbank und OECD zeigen eine weitgehende Übereinstimmung. Mehr...

23. Juni 2020Joachim Bischoff

Deutsche Wirtschaft ohne Aussicht auf eine rasche Erholung

Die Prognosen über die deutsche Wirtschaftsleistung im Jahr 2020 werden mit Verlauf der pandemiebedingten Krise nüchterner. Der anfängliche Optimismus der meisten Wirtschaftsexpert*innen verfliegt. Dem markanten Absturz in der wirtschaftlichen Leistung folgt kein zügiger Aufschwung. Mehr...

19. Juni 2020Redaktion Sozialismus: Sorge um zweite Infektionswelle in China

Wiederaufbauprogramm in China gefährdet?

In der Volksrepublik wächst die Sorge vor einer zweiten Corona-Infektionswelle. China hat im Juni den höchsten Anstieg bei Neuinfektionen mit dem Coronavirus seit April gemeldet. Die meisten Fälle traten in der Hauptstadt Peking auf und wurden offenbar nicht aus dem Ausland »importiert«. Mehr...

19. Juni 2020Bernhard Sander

Frankreich: Nach der Pandemie der Protest

In seiner vierten Fernsehansprache seit Ausbruch der Virus-Krise verkündete Staatspräsident Emmanuel Macron seinen Landsleuten am 14. Juni die Rückkehr zu »unserem Leben, wie wir es kennen«. Er hatte bereits die schrittweise Rücknahme des »Lockdown« ab dem 11. Mai angekündigt, musste dies aber zurücknehmen. Mehr...

15. Juni 2020Joachim Bischoff: Die OECD-Wachstumsprognose für 2020

Massivste Schrumpfung in Friedenszeiten seit 100 Jahren

Die neue Wachstumsprognose der Industrieländer-Organisation fällt deutlich schlechter aus als bisher: Die Weltwirtschaft werde infolge der Corona-Pandemie und der »Shutdowns« berechnet auf das Gesamtjahr bis Ende 2020 um 6% geschrumpft sein – so stark wie nie in Friedenszeiten seit mehr als 100 Jahren. Mehr...

Weitere Kommentare & Analysen zum Thema

11.06.2020

Aufbruch und Erneuerung Mehr...

09.06.2020

Rassistische Polizeigewalt in den USA: mehr als i... Mehr...

07.06.2020

»Unglaubliche Zahlen«? Mehr...

04.06.2020

Mit »Wumms« aus der Krise? Mehr...

03.06.2020

Die Folgen der Corona-Rezession für den Arbeitsmar... Mehr...

01.06.2020

»I can’t breathe« Mehr...

30.05.2020

Hamburg im Schraubstock der Corona-Krise Mehr...

25.05.2020

Corona-Krise: die demokratische Frage Mehr...

23.05.2020

China im Kampf gegen die Folgen der Pandemie Mehr...

21.05.2020

Systemrelevant und unterbewertet Mehr...

15.05.2020

Ein gigantisches Steuer-Loch Mehr...

15.05.2020

Toxische Mischung Mehr...

13.05.2020

Mit Grundrechtseingriffen gegen die Pandemie Mehr...

11.05.2020

Erdoğan verliert an Popularität Mehr...

09.05.2020

Entlassungswelle im US-Wahlkampf Mehr...

04.05.2020

Sanktionen nehmen Menschenleben in Kauf Mehr...

03.05.2020

Wirtschaften der Eurozone im Abwärtsstrudel Mehr...

02.05.2020

»Raketenschnelles« Comeback der US-Ökonomie? Mehr...

Quelle: https://www.sozialismus.de/aktuelle_dossiers/corona_krise/