Wen die Lektüre der Leseproben bereits davon überzeugen konnte, dass Sozialismus die richtige Quelle für Hintergrund-Analysen und Positionsbestimmungen ist, sollte gleich ein Abo bestellen (und ein Buch aus dem VSA: Verlag als Prämie auswählen). Wer weitere Argumente benötigt, nimmt zunächst ein Probeabo.

Wer als AbonnentIn sich hier vorab über das aktuelle Heft informiert, kann die Arbeit der Redaktion gern durch eine Spende unterstützen!

Das aktuelle Heft

Heft Nr. 12 | Dezember 2018 | 45. Jahrgang | Heft Nr. 435

Leseproben

Joachim Bischoff/Hasko Hüning/Bernhard Müller

Eine Agenda gegen die zunehmende Ungleichheit

Die gesellschaftliche Linke steht im Jahr 2019 vor großen Herausforderungen. Die durch die rechte Revolte ausgelöste Rückkehr zu nationaler Abschottung und Protektionismus bedroht die Eckpfeiler der Weltwirtschaftsordnung der Nachkriegszeit. Mehr...

Lia Becker: »Aufstehen« oder verbindende Klassenpolitik für eine sozial-ökologische Transformation?

Die Linke vor der Hegemoniefrage

Die Initiative »Aufstehen« ist mit einem hohen Anspruch gegründet worden. Sie soll dazu beitragen, der Einschätzung der Initiator*innen nach vorhandene gesellschaftliche Mehrheiten für einen grundlegenden Politikwechsel zur Wiederherstellung des Sozialstaates in politische Mehrheiten für eine Ablösung der GroKo durch eine linke Regierung zu verwandeln. Mehr...

Frank Deppe/Otto König: 100 Jahre Stinnes-Legien-Abkommen – 100 Jahre »Sozialpartnerschaft«

Kein Anlass zum Feiern

Das Stinnes-Legien-Abkommen vom November 1918 war für den Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) und die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) Anlass, um über alle Interessengegensätze hinweg mit einem Festakt in Berlin »100 Jahre Sozialpartnerschaft« zu feiern. Mehr...

Inhalt


Fluch der verlorenen Stimmen

Holger Politt
Vor dem entscheidenden Jahr
Aussichten auf die polnischen Parlamentswahlen 2019


Mittelschichten und ihr Alltagsverstand

Alban Werner
(Anti-)Bürgerlichkeit mit sich im Reinen
Über die paradoxe Polarisierung zwischen »Blau« und »Grün«

Tom Strohschneider
Unter der grünen Oberfläche
Wahlerfolge der Grünen sind mehr als ein Hype


Spaltende oder verbindende Politik?

Joachim Bischoff/Hasko Hüning/Bernhard Müller
Eine Agenda gegen die zunehmende Ungleichheit

Lia Becker
Die Linke vor der Hegemoniefrage
»Aufstehen« oder verbindende Klassenpolitik für eine sozial-ökologische Transformation?

Sybille Stamm/Richard Detje
Die Geschichte von Violeta & eine verbindende Klassenpolitik (zu: Riexinger, Neue Klassenpolitik)


Volks-Wirtschaften

Joachim Bischoff
Trump trotzt der »blauen Welle«

Wolfgang Müller
Totalüberwachung mit Big Data?
Chinas Zukunftstechnologien im Einsatz für soziale Kontrolle und wirtschaftliche Dominanz

Hinrich Kuhls
Der Brexit-Deal und das »nationale Interesse«
Wut und Konfusion über den EU-Austrittsvertrag im Vereinigten Königreich

Frank Deppe/Otto König
Kein Anlass zum Feiern
100 Jahre Stinnes-Legien-Abkommen – 100 Jahre »Sozialpartnerschaft«

Ulrich Bochum
Transformation der Automobilindustrie?

Otto König/Richard Detje
Gegen »Heuschreckengebaren«
Halberg Guss-Beschäftigte wehren sich gegen die Vernichtung ihrer Arbeitsplätze


Besprechung | Veranstaltungen | Film

Joachim Rock
»Geistig frei und niemandes Knecht« (zu Thilo Scholle, Paul Levi)

Veranstaltungen & Tipps

Marion Fisch
Loro – die Verführten (Filmkritik)

Zurück