Aktuelle Ausgabe der Zeitung Sozialismus

Sozialismus.de: Facebook
Sozialismus.de: Twitter

Hintergründe, Analysen & Kommentare monatlich im Heft: Abonnieren! Wer testen möchte, nimmt ein Probeabo.

transform! Webinare: Meeting the Left – transform! europe präsentiert eine Reihe von Web-Interviews mit führenden Persönlichkeiten von Parteien der europäischen Linken.

In Kooperation mit

Frank Deppe
SOZIALISMUS
Geburt und Aufschwung – Widersprüche und Niedergang – Perspektiven
368 Seiten | EUR 29.80
ISBN 978-3-96488-116-8

Harald Wolf
(Nicht)Regieren ist auch keine Lösung
Chancen, Risiken und Nebenwirkungen, wenn Linke sich beteiligen
224 Seiten | EUR 16.80
ISBN 978-3-96488-095-6

IG Metall Hannover (Hrsg.)
Streiten und gestalten
Die IG Metall Hannover
von 1945 bis 2010
360 Seiten | Farbe, viele Fotos & Dokumente | Hardcover | EUR 19.80
ISBN 978-3-96488-107-6

Jane McAlevey
Macht. Gemeinsame Sache.
Gewerkschaften, Organizing und der Kampf um die Demokratie
Herausgegeben von Stefanie Holtz (IG Metall Jugend) und Florian Wilde (Rosa-Luxemburg-Stiftung)
224 Seiten | EUR 14.80
ISBN 978-3-96488-115-1

Sabrina Apicella
Das Prinzip Amazon
Über den Wandel der Verkaufsarbeit und Streiks im transnationalen Versandhandel
Eine Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung
240 Seiten | EUR 16.80
ISBN 978-3-96488-098-7

Stephan Krüger
Weltmarkt und Weltwirtschaft
Internationale Arbeitsteilung, Entwicklung und Unterentwicklung, Hegemonialverhältnisse und zukünftiger Epochenwechsel
Kritik der Politischen Ökonomie und Kapitalismusanalyse, Band 6
608 Seiten | Hardcover | EUR 34.80
ISBN 978-3-96488-021-5

Gine Elsner
Augustes Töchter
Auf den Spuren engagierter Frauen
464 Seiten | Hardcover | Abbildungen | EUR 32,80
ISBN 978-3-96488-040-6

Micha Brumlik
Postkolonialer Antisemitismus?
Achille Mbembe, die palästinensische BDS-Bewegung und andere Aufreger
Bestandsaufnahme einer Diskussion
160 Seiten | EUR 14.80
ISBN 978-3-96488-112-0

23. September 2021 Redaktion Sozialismus.de: Frank Deppe wird 80 Jahre alt

Alles Gute zum runden Geburstag!

Foto: Manfred Scherbaum

Unser Autor und Mitherausgeber Frank Deppe feiert heute seinen 80. Geburtstag. Dazu gratulieren wir ihm von dieser Stelle aus ganz herzlich und wünschen alles Gute.

Dass dennoch von Ruhestand bei ihm keine Rede sein kann, wird daran deutlich, dass er kürzlich dem VSA: Verlag das Manuskript seines neuen Buches SOZIALISMUS. Geburt und Aufschwung – Widersprüche und Niedergang – Perspektiven übergeben hat, das Mitte Oktober erscheinen wird. Die Redaktion der Zeitschrift hat seine langjährige Mitarbeit an dem Zeitschriften- und Verlagsprojekt mit dem Vorabdruck des um Passagen zu China und zu widerständigen Positionen (u.a. von Syriza, Jeremy Corbyn und dem Arabischen Frühling) gekürzten letzten Unterkapitels seines Buches in der September-Ausgabe der Printausgabe gewürdigt, die wir an dieser Stelle auch den Leser:innen der Website zugänglich machen.

Bereits zu seinem 75. Geburtstag hatten Schüler:innen und Freund:innen die Bedeutung seiner Arbeiten in einem Supplement dieser Zeitschrift herausgestellt: »Für ihn ist charakteristisch, dass er sich während seines gesamten akademischen Lebens am Spannungsverhältnis von intellektueller Autonomie und politischem Engagement, vor allem in Verbindung mit dem linken Flügel der Arbeiterbewegung, abgearbeitet hat.« Dem ist auch zu Franks 80. nichts hinzuzufügen.

Am 19. Oktober wird er übrigens ab 19:00 Uhr im Gespräch mit dem früheren FR-Redakteur Claus-Jürgen Göpfert im Club Voltaire in Frankfurt a.M. sein neues Buch vorstellen.

Zurück