Aktuelle Kommentare & Kurzanalysen

27. Oktober 2021Redaktion Sozialismus

Auf der Suche nach der Erneuerung - Die Linkspartei in Existenznöten

DIE LINKE steckt nach dem krassen Absturz bei der Bundestagswahl (millionenschwerer Stimmenverlust, die 5% Hürde mit 4,9% gerissen und nur dank dreier Direktmandate im Parlament) in einer existentiellen Krise. Die Partei führe einen »Überlebenskampf«, so die Linken-Chefin Susanne Hennig-Wellsow nach der Niederlage bei der Bundestagswahl. Mehr...

25. Oktober 2021Otto König/Richard Detje: Der Tarifabschluss im Bauhauptgewerbe

Mehr in der Lohntüte

Schon die Auseinandersetzungen bei der Bahn im Sommer zeigten, wie schwierig es ist, unter Pandemiebedingungen akzeptable Entgelterhöhungen durchzusetzen. Nun hat die IG BAU unter schwierigen Bedingungen einen Abschluss im Bauhauptgewerbe vereinbart. Mehr...

19. Oktober 2021Otto König/Richard Detje: »CELAC-Gipfel« – neue Zeichen der Integration in Lateinamerika und der Karibik

Verteidigung der Souveränität

Dem argentinischen Friedensnobelpreisträger Pérez Esquivel nach haben die Völker Lateinamerikas »die Notwendigkeit« verstanden, »Wege der Einheit in der Vielfalt zu finden, und streben danach, ein Zusammenleben in Frieden in der ständigen Dynamik sozialer, kultureller, politischer und spiritueller Veränderungen zu erreichen.« Mehr...

17. Oktober 2021Joachim Bischoff/Gerd Siebecke: Das sozial-ökologisch-liberale Sondierungspapier der »Fortschrittskoalition«

»Ampel« mit starken gelben Warnsignalen

Die drei Gewinner-Parteien der Bundestagswahl 2021 (SPD, Grüne und FDP) haben in Rekordzeit ihre Sondierungen über eine zukünftige Regierung abgeschlossen und in einem gemeinsamen Papier den Rahmen skizziert, der nun in Koalitionsverhandlungen konkretisiert werden soll. Mehr...

15. Oktober 2021Michael Brie: Dieter Klein zum 90. Geburtstag

»Ist das nicht der, der genau weiß, dass es nicht geht,
und es trotzdem tut?«

Immer wieder hat Dieter Klein, der heute seinen 90. Geburtstag feiert, diesen alten Spruch über den chinesischen Reformer und Tugendlehrer Konfuzius zitiert. Er war und ist sich bewusst, dass er sich und anderen das Unmögliche abverlangt. Mehr...

14. Oktober 2021Redaktion Sozialismus: Prognosen von Wirtschaftsforschungsinstituten und IWF

Akkumulation nach der Pandemie

Eine Gruppe deutscher Institute hat ihre gemeinsame Prognose für Deutschland für 2021 gesenkt. Die Wirtschaftsforschungsinstitute gehen von einem Anstieg des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 2,4% in diesem Jahr aus – nach prognostizierten 3,7% im Frühjahr. Mehr...

12. Oktober 2021Joachim Bischoff: Streit um Konjunkturpakete

Erholung der USA-Ökonomie mit Stolpersteinen

In den USA hat sich die wirtschaftliche Erholung auch in den ersten Monaten der zweiten Jahreshälfte fortgesetzt. Im zweiten Quartal legte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im Quartalsvergleich um 1,6% zu und übertraf damit erstmals den Vorpandemiestand. Mehr...

12. Oktober 2021Otto König/Richard Detje: Die Bilanz des 20jährigen »War on terror«

Niederlage in Afghanistan – das Umdenken bleibt aus

Millionen Todesopfer, Kriegs- und Menschenrechtsverbrechen, grassierende Armut, ungezählte Flüchtlinge und zerstörte Länder: Das ist die Bilanz des »War on Terror« seit dem 11. September 2001. Weder am Hindukusch noch an Euphrat und Tigris gelang es dem Westen, die Welt gemäß seinem Hegemonieverständnis zu formen.[1] Mehr...

6. Oktober 2021Joachim Bischoff/Bernhard Müller

Das verdrängte Problem: die sozialpatriotische AfD

Marco Wanderwitz, aktiver CDU-Politiker, ist seit anderthalb Jahren Ostbeauftragter der Bundesregierung. Bundesweite Aufmerksamkeit hat er durch seine Erklärung erhalten, weshalb die AFD in Ostdeutschland so nationalistisch-völkisch und dennoch sehr erfolgreich agiere. Mehr...

6. Oktober 2021Otto König/Richard Detje: Antidemokratischer Feldzug in Brasilien

»Bolsonaristas« fordern Militärintervention

Am 7. September, dem Tag der Unabhängigkeit Brasiliens von der Kolonialmacht Portugal, demonstrierten in 200 Städten und Gemeinden hunderttausende Menschen gegen die rechtsgerichtete Regierung Bolsonaro. Der Protest wurde von einem Bündnis aus rund 80 Gewerkschaften, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Parteien organisiert. Mehr...

Die Kommentare & Analysen der letzten Wochen

03.10.2021

Aufwind für die Beschäftigung Mehr...

30.09.2021

Aufmarsch im Indo-Pazifik – Eindämmungsstrategie g.. Mehr...

27.09.2021

Zielfinish in der Berliner Republik Mehr...

24.09.2021

Vor einem Ende des US-Konjunkturbooms? Mehr...

24.09.2021

Bildung in Zeiten von Klimawandel und Pandemie Mehr...

23.09.2021

Alles Gute zum runden Geburstag! Mehr...

22.09.2021

Berlin vor den Wahlen Mehr...

21.09.2021

Skandal Kinderarmut Mehr...

20.09.2021

Endspurt: Aufwärtstrend der SPD ist keine Eintagsf.. Mehr...

20.09.2021

Erfolgreicher Streik Mehr...

15.09.2021

Aufwind für die skandinavische Linke Mehr...

14.09.2021

Ausbildungsmarkt auf historischem Tiefpunkt Mehr...

09.09.2021

Gewerkschafter:innen werden ermordet Mehr...

06.09.2021

Linke Sondierungsideen für Rot-Grün-Rot Mehr...

04.09.2021

Trumpfkarten im Wahlkampf – Richtungswahl? Mehr...

03.09.2021

»Ich schreibe keine Lieder, um zu unterhalten.« Mehr...

30.08.2021

Louis N. Proyect (26.1.1945–25.8.2021) Mehr...

29.08.2021

Wider aller Vernunft Mehr...

Sämtliche erschienenen Kommentare & Analysen

dieses wie auch der vergangenen Jahre sind archiviert. Sie können sowohl nach Jahr wie nach dem behandelten Thema unter Archiv angesteuert werden.

Quelle: https://www.sozialismus.de/kommentare_analysen/