19. Februar 2019 Hamburg | 19:00 Uhr | DIE LINKE Altona, Am Felde 2

Rot-Rot-Grün in Thüringen

Susanne Hennig-Wellsow, Fraktions- und Parteivorsitzende DIE LINKE Thüringen, Katja Maurer vom Jugendbüro RedRoxx in Erfurt und Rainer Benecke, Leiter Öffentlichkeitsarbeit der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, informieren und diskutieren über vier Jahre Erfahrungen linker Landesregierung, ziehen eine Zwischenbilanz und blicken auf die Herausforderungen für die Landtagswahlen im November 2019.

Zurück