18. Mai 2019 Frankfurt a.M. | 11:00 Uhr | Türkisches Volkshaus, Werrastr. 29

Wo steht die EU? Wo geht sie hin?

Die EU steckt in einer Mehrfachkrise: Brexit, Konflikte im Umgang mit Flucht und Migration, autoritäre Regierungen in einigen Mitgliedstaaten, Aufrüstung, Handelskrieg mit den USA usw. Was ist von den Wahlen zum EU-Parlament zu erwarten, wie geht es weiter? Dazu diskutieren: Steffen Lehndorff (Europa neu begründen), Felix Jaitner (Journalist, Osteuropa-Experte), Steffen Stierle (Journalist, EU-Experte). Ferner: Wie ist die Linke in Europa aufgestellt? Mit: Klaus Dräger (EUREXIT), Alexandra Strickner (Attac Österreich), Peter Wahl (Wissenschaftlicher Beirat, Attac), Beate Scheidt (Ökonomin, IG Metall-Vorstand).

Zurück