Das aktuelle Heft

Heft Nr. 5 (Mai 2000), 27. Jahrgang, Heft Nr. 234

Bernhard Müller

CDU - Markt und Menschlichkeit

Mit dem Essener Parteitag ist die CDU offensichtlich aus dem »Tal der Demütigungen« herausgekommen. Die Demoskopen signalisieren leichte Zuwächse in der Publikumsgunst, die neue Parteivorsitzende hat im Eiltempo den Spitzenplatz in der Beliebtheitsskala bundesdeutscher PolitikerInnen erstürmt und staunende Repräsentanten der »neuen Mitte« hinter sich gelassen. Die Konsolidierung der CDU wurde im Wesentlichen durch drei Maßnahmen erreicht: Auswechslung des politischen Personals, Änderungen des... Mehr...

Joachim Bischoff

PDS - Die Lust an der Selbstzerstörung

Die PDS hat sich mit ihrem Parteitag in Münster tiefer in eine Krise hineingesteuert. Für Winfried Wolf, politisch im Spektrum trotzkistischer Strömungen beheimatet, ist der Grund der negativen Entwicklung glasklar: »Es geht der Mehrheit des Vorstands nicht um programmatische Bereicherung und Schärfung des sozialistischen, programmatischen Profils der PDS. Es ging in Münster um einen Richtungswechsel nach rechts. Und dieser scheiterte.« [1] Mehr noch: die Mehrheit von Parteivorstand und... Mehr...

Michael Schlecht

Ende beschäftigungsorientierter Tarifpolitik?

Mit den Abschlüssen im Bereich der IG BCE und der IG Metall ist die Tarifrunde 2000 im Grundsatz entschieden. Die Marken, die hier gesetzt wurden, werden auch die noch ausstehenden Tarifabschlüsse, zumindest was das verteilungspolitische Volumen betrifft, maßgeblich mitbestimmen. Mehr...

Inhalt

Die Republik in Bewegung

Bernhard Müller:
CDU – Markt und Menschlichkeit

Joachim Bischoff:
PDS – die Lust an der Selbstzerstörung

Dierk Hirschel:
Linke Bewegungen?

Kilian Stein:
»Ein Ereignis von historischer Bedeutung«

Wolfgang Thurner:
Lohnnebenkosten rauf!


New Economy?

Joachim Bischoff:
Schönwetteraussichten

Ingo Schmidt:
Monopoly der Großkonzerne - Viel Publicity, wenig Relevanz

Heiko Glawe:
Ende der Schonzeit für die Neue Mitte?

Karl Mai / Klaus Steinitz:
Chancen für eine selbsttragende Wirtschaftsentwicklung in Ostdeutschland?

Mathias Brodkorb:
Mit radikaler Systemkritik zum großen Kladderadatsch?


Forum Gewerkschaften

Dieter Knauß:
Tarifabschluss Metall – Punktlandung im Bündnis

Michael Schlecht:
Ende beschäftigungsorientierter Tarifpolitik?


Marx an der Uni?

Sebastian Herkommer:
Feldpost aus dem Niemandsland
Oder: Marx(ismus) an der Uni, und was davon geblieben ist


Internationales

Bernhard Sander:
Vor der »Sozialen Neugründung« der französischen Shareholder-Republik

Hansgeorg Conert:
Russland – An der Schwelle eines politisch-gesellschaftlichen Richtungswechsels

Helmut Peters:
Umbau des Sozialismus in China
Strategische Veränderungen des staatlichen Eigentums an Produktionsmitteln

Armando Fernández Steinko:
Die Peripherie in Spanien wählt konservativ

Theodor Bergmann:
Frieden in Nahost – Zwischen Hoffen und Bangen


Veranstaltungen / Internet / Film

Veranstaltungen & Internet-Links

Wolfgang Haible:
Galaxy Quest (Filmkritik)

Quelle: https://www.sozialismus.de/vorherige_hefte_archiv/sozialismus/2000/heft_nr_5_mai_2000/