Das aktuelle Heft

Heft Nr. 9 (September 2001), 28. Jahrgang, Heft Nr. 248

Tobias Pflüger

Der selbstinszenierte Krieg in Mazedonien

Die Bundeswehr wird nun also an einen dritten langfristigen Militäreinsatz auf dem Balkan teilnehmen. [1] Der »MFOR«-Einsatz in Mazedonien folgt auf die »SFOR«- (Bosnien) und »KFOR« (Kosovo)-Missionen. [2] Die MFOR-Mission soll eine Truppenstärke von 3.500 NATO-Soldaten umfassen, davon 500 von der Bundeswehr. Offizieller Auftrag der NATO-Truppen der Operation »Essential Harvest« (ein vielsagender Name) ist »Waffeneinsammeln« bei den UCK-Truppen innerhalb von 30 Tagen. Mehr...

Tom Adler

Die »kleine Revolution« zur Radikalisierung der Konkurrenz im Automobilbau

Ende Juni waren die Verhandlungen zwischen der IG Metall und dem VW-Vorstand über das Projekt »5000 x 5000« für gescheitert erklärt worden. Die Reaktionen darauf hätten unterschiedlicher nicht sein können. Politik und Medien schimpften im Namen von 10000enden Arbeitslosen erwartungsgemäß über die »Blockade« des zukunftweisenden Projekts durch den Vorstand der IG Metall, namentlich Klaus Zwickel. Gewerkschaftlich orientierte Arbeitsloseninitiativen unterstützten Zwickels Position und wandten... Mehr...

Fritz Fiehler

Stichwort: Konjunkturzyklus

»Jedesmal, wenn wir das heutige Gleichgewicht durch vermehrte Investitionen sichern«, schreibt John Maynard Keynes, »verschärfen wir die Schwierigkeit der Sicherung des Gleichgewichts von morgen.« Die Rede ist von industrieller Erneuerung, Infastrukturprojekten und dem Baugewerbe. Mehr...

Inhalt

Globalisierungs-Folgen
Redaktion Sozialismus:
Demokratie und Sozialismus im 21. Jahrhundert

Christoph Lieber:
Grüner Flurschaden

Bernhard Müller:
Die Drückeberger-Debatte

Die NATO auf dem Balkan
Tobias Pflüger:
Der selbstinszenierte Krieg in Mazedonien
Mit neuen Lügen in den nächsten Einsatz der Bundeswehr

Norman Paech:
Milosevic in Den Haag

Sturmvögel der Krise
Joachim Bischoff:
The party ist over ...
Befindet sich die Weltwirtschaft auf dem Weg in die Rezession?

Bernhard Sander:
Koizumis Kotau vor den Pokemons des Kapitals

Klaus Peter Kisker:
Nebelkerze Globalisierung

Forum Gewerkschaften
Tom Adler:
Die »kleine Revolution« zur Radikalisierung der Konkurrenz im Automobilbau
Das VW-Modell 5000 x 5000

Ewald Wehner:
Status quo – plus & minus.
Was bringt das neue BetrVG?

Peter Scherer:
Ende der Atempause
Mitgliederentwicklung der IG Metall

Dieter Hooge / Richard Detje:
Humaner Kapitalismus?

»Wie selbstverständlich organisierten wir den illegalen Widerstand«
Gespräch mit Willy Schmidt anlässlich seines 90. Geburtstags

Perspektiven der Linken
Rossana Rossanda:
Die große Verdrängung

Internationales
Helmut Peters:
Verändert die KP Chinas ihre Farbe?

Hanna Ndlovu:
Simbabwe vor den Präsidentschaftswahlen

Besprechungen / Stichwort / Internet / Film
Mario Keßler:
Zwischen Kompromiss und Aufbegehren (zu Fritz Klein)

Henri Charlet:
Wer war Johannes Bisse?

Stichwort:
Konjunkturzyklus (von Fritz Fiehler)

Veranstaltungen & Internet-Links

Marion Fisch:
»Die fabelhafte Welt der Amélie« (Filmkritik)

Quelle: https://www.sozialismus.de/vorherige_hefte_archiv/sozialismus/2001/heft_nr_9_september_2001/