Das aktuelle Heft

Heft Nr. 1 (Januar 2005), 32. Jahrgang, Heft Nr. 284

Redaktion Sozialismus

Deutsche Zustände

Unter diesem Titel erscheint jedes Jahr ein Bericht[1] über das gesellschaftliche Kernproblem: Den BürgerInnen werden Veränderungen des Arbeitsmarktes, der Sozialsysteme, aber auch der Bildungs- und Kulturinstitutionen zugemutet, weil vermeintlich die globalisierte Ökonomie und andere Strukturveränderungen keine Alternative zuließen. Die allseits bekannte Reaktion der mehr oder minder Betroffenen sind Unsicherheit und Zukunftsängste. "Die Frage ist, wie sich die subjektiven Einschätzungen in... Mehr...

Uli Cremer

Deutschland – eine Veto-Macht

Blicken wir zehn, zwölf Jahre zurück: Damals regierte die CDU/CSU/FDP-Regierung. Und sie gab nach und nach die militärische Zurückhaltung auf. Minister Volker Rühe (CDU) stellte das 1992 in den Verteidigungspolitischen Richtlinien in einen größeren Zusammenhang: "Wenn ... der Frieden gefährdet ist, muss Deutschland auf Anforderung der Völkergemeinschaft auch militärische Solidarbeiträge leisten können. Qualität und Quantität der Beiträge bestimmen den politischen Handlungsspielraum Deutschlands... Mehr...

Wolfgang Rhode

"Du wolltest nach links, nicht nach oben"

Ich bin erfreut darüber, dass so viele bekannte Gesichter, so unterschiedliche Menschen, so altbewährte Gefährten sich zusammengefunden haben, um unseren Kollegen und Freund, um dich, lieber Jakob, zu feiern. Jürgen Peters hätte diese Ehrung gern selbst vorgenommen. Aber in diesen Tagen zählt nicht, was man gerne tun würde, sondern, was getan werden muss. Mehr...

Inhalt

Berliner Republik

Redaktion Sozialismus
Deutsche Zustände

Uli Cremer
Deutschland – eine Veto-Macht
Vor einem Sitz im Sicherheitsrat oder: Realitätsverlust rotgrüner Außenpolitik

Bernhard Müller
"Patriotismus der Wertschöpfung"
Die Unionsparteien nach ihren Parteitagen

Alternativen und Akteure

Karl Georg Zinn
Europa im Siechtum
Die Ideologie einer gescheiterten Politik blockiert Alternativen

Frank Deppe
Bruch eines historischen Bündnisses?
Gewerkschaften – Sozialdemokratie – Politisches Mandat

Joachim Bischoff / Hasko Hüning
Perspektiven der Linksparteien in Deutschland

Forum Gewerkschaften

Heinz Bierbaum
Unternehmer-Entscheidungsmonopol und verantwortliches Arbeitnehmerverhalten?
Mitbestimmung und Unternehmenspolitik

Bernhard Stiedl
Überbetrieblicher Ausgleich für Unterlegenheit im Betrieb
Flächentarifvertrag im Wandel

Wolfgang Rhode
"Du wolltest nach links, nicht nach oben"
Jakob Moneta zum 90. Geburtstag

Marxistische Theorie

Joachim Bischoff / Fritz Fiehler / Christoph Lieber
Kritik der politischen Ökonomie
Auseinandersetzung mit der Einführung von Michael Heinrich

Internationales

Bernhard Sander
Frankreich-Report – eine erste Jahresbilanz

Dieter Boris
Geht der Neoliberalismus zugrunde, wo er zuvor entstanden war?
Lateinamerika zwischen Gläubigerinteressen und neuen sozialen Bewegungen

Rezensionen / Termine / Film

Heinz Bierbaum
Arbeit und Politik (zu Ciofi, Il lavoro senza rapppresentanza)

Marion Fisch
Hilfe für eine alte Dame? (zu Ljubic, Genosse Nachwuchs)

Niels Annen
Spanischer Bürgerkrieg, Terror in Moskau (zu Schauff, Der verspielte Sieg)

Veranstaltungen & Internet-Links

Julia Müller / Hasko Hüning
"Die fetten Jahre sind vorbei" (Filmkritik)

Quelle: https://www.sozialismus.de/vorherige_hefte_archiv/sozialismus/2005/heft_nr_1_januar_2005/