Heft Nr. 9 | September 2015 | 42. Jahrgang | Heft Nr. 399

Leseproben

Egon Bahr (1922–2015)

Kooperation statt Konfrontation

Im Alter von 93 Jahren verstarb am 20. August in Berlin Egon Bahr. Mehr...

Murat Çakır: Das gefährliche Drehen an der Eskalationsschraube

Die türkische Vielfachkrise

Im Heft 7/8-2015 dieser Zeitschrift haben wir festgestellt, dass die Parlamentswahlen von Anfang Juni in der 13-jährigen AKP-Ära eine Zäsur darstellen. Die AKP-Regierung wurde abgewählt. Mehr...

Joachim Bischoff / Björn Radke / Axel Troost: Eine vorläufige Bilanz der griechischen Krise

Aufschub oder Durchbruch?

Die Linksregierung in Griechenland hat sich mit den »Institutionen« – der Europäischen Union (EU), der Europäischen Zentralbank (EZB), dem Internationalen Währungsfonds (IWF) sowie dem Euro-Rettungsschirm ESM – auf ein weiteres Sanierungsprogramm geeinigt. Mehr...

Otto König / Richard Detje: Förderprogramme sind Brücken zur Beschäftigung, kein Ersatz für die Schaffung neuer Arbeitsplätze

Jugendarbeitslosigkeit: Bedrohung der Demokratie

Wenn Politiker Besorgnis über die Zukunft von Europas Jugend medial Ausdruck verleihen wollen, zeigen sie sich wie EU-Parlamentspräsident Martin Schulz über das »Ausmaß der Jugendarbeitslosigkeit schockiert«. Mehr...

Inhalt


Welt in Unordnung

Egon Bahr (1922-2015)
Kooperation statt Konfrontation

Joachim Bischoff / Bernhard Müller
Das Zeitalter der Massenvertreibungen
Hintergründe der aktuellen Flüchtlingsbewegungen

Murat Çakır
Die türkische Vielfachkrise
... und das gefährliche Drehen an der Eskalationsschraube

Uli Cremer
NATO jetzt mit »Supersneller Flitsmacht«


Soziale Kämpfe in Griechenland und Europa

Joachim Bischoff / Björn Radke / Axel Troost
Aufschub oder Durchbruch?
Eine vorläufige Bilanz der griechischen Krise

Joachim Bischoff
Time for Change?
Yanis Varoufakis’ Versuche, Überschüsse zu recyclen

Steffen Lehndorff
Nach dem Platzen der Hoffnungen
Die Debatte über den zweiten Schritt vor dem ersten


Sozialdemokratie – optimistischer Selbstbetrug?

Michael Wendl
Im Rausch der Mythen
Das Impulspapier des SPD-Präsidiums


Otto König / Richard Detje
Jugendarbeitslosigkeit: Bedrohung der Demokratie
Förderprogramme sind Brücken zur Beschäftigung, kein Ersatz für die Schaffung neuer Arbeitsplätze

Eberhard Fehrmann
Auf der Suche nach der verlorenen Einheit
Hintergründe der Lagerbildung im DGB


Militaristen und Internationalisten in der Geschichte

Klaus Wernecke
Moderne deutsche Hegemonialkriege
Ein Rückblick auf Otto von Bismarck und den Weg zur »Reichsgründung«

Mario Keßler
»Für Freiheit, Völkerverbrüderung, Sozialismus«
Zum 100. Jahrestag der Zimmerwalder Konferenz


Veranstaltungen | Film

Veranstaltungen & Tipps

Klaus Schneider
Taxi Teheran (Filmkritik)


Supplement

Thomas Eilt Goes
In Bewegung!
Gewerkschaften zwischen Defensive und Erneuerung

Quelle: https://www.sozialismus.de/vorherige_hefte_archiv/sozialismus/2015/heft_nr_9_september_2015/