Nach wie vor gibt es aufgrund der Auflagen zum Schutz vor der Corona-Pandemie nur wenige politische ­Diskussionsveranstaltungen und gewerkschaftliche Bildungsseminare – und damit kaum Möglichkeiten, neue Leser*innen oder gar Abonnent*innen für die Zeitschrift zu gewinnen. Deshalb ­bitten wir weiterhin vor allem darum: Empfehlt die Zeitschrift weiter!
Bestellungen von Probe- und Geschenkabos helfen. Spenden auf folgendes Konto ebenfalls:
Richard Detje-Euscher | IBAN: DE 2820 0505 5012 6812 0977
BIC: HASPDEHHXXX

Das aktuelle Heft

Heft Nr. 10 | Oktober 2020 | 47. Jahrgang | Heft Nr. 455

Leseproben

Michael Brie/Gabi Zimmer: Zur Strategiediskussion der Partei DIE LINKE im Vorfeld der Bundestagswahl 2021

Sagen, was ist!

»Alle große politische Action besteht in dem Aussprechen dessen, was ist, und beginnt damit. Alle politische Kleingeisterei besteht in dem Verschweigen und Bemänteln dessen, was ist.« Ferdinand Lassalle (1863: 35) Mehr...

Detlef Umbach

Joe Bidens historische Aufgaben

Nach drei Jahren Präsidentschaft mit gigantischen Fehlentscheidungen, zahllosen Affären, endlosen Lügengespinsten und einer völligen Verwahrlosung der politischen Sitten steht die republikanische Wählerschaft erneut bereit, um Donald Trump zu wählen. Mehr...

Kai Burmeister: Arbeit in der Automobilindustrie

Zwischen Rotstift und Transformation

»Schaeffler baut 4.400 weitere Stellen ab«, »Mann + Hummel überprüft 80 Standorte«, »Wer überlebt das Ende des Verbrenners?«, »Protest gegen Werkschließungen« – diese Zeitungsmeldungen stehen stellvertretend für die aktuelle Lage in der Autoindustrie. Mehr...

Inhalt


DIE LINKE und ihr Gebrauchswert

Michael Brie/Gabi Zimmer
Sagen, was ist!
Zur Strategiediskussion der Partei DIE LINKE im Vorfeld der Bundestagswahl 2021

Joachim Bischoff/Björn Radke
Aufbruch in der Linkspartei?

Joachim Bischoff
Systemchange im Zeitalter der Weltunordnung

Ulrike Eifler
Auch eine plurale Partei braucht Klassenorientierung
Zu den Flugschriften von Katja Kipping, Jan Korte und Bernd Riexinger

Weltunordnung und politische Polarisierung

Detlef Umbach
Joe Bidens historische Aufgaben

Redaktion Sozialismus
»Lasst nicht zu, dass sie euch die Demokratie wegnehmen« (Barack Obama)

Joachim Bischoff/Hinrich Kuhls
Die »revolutionären Konservativen«
Rechtsbrüche säumen den Weg zum »Globalen Britannien«

Holger Politt
Ungleichzeitigkeit in Übergangszeiten
Die Präsidentenwahl im gespaltenen Polen – ein Rück- und Ausblick

Heiko Bolldorf
Parlamentswahlen in Kroatien – neue Kräfte links und rechts

 

Dieter Sauer
Arbeitszeitpolitik in der Transformation

Kai Burmeister
Zwischen Rotstift und Transformation
Arbeit in der Automobilindustrie

Peter Schadt
Digitalisierung in der Autoindustrie
Zur Ideologie der Entlastung von Mensch und Natur durch die Industrie 4.0


Care, Corona und Herrschaftskritik

Eveline Linke/Ruth Becker
Care-Ökonomie – eine antikapitalistische Utopie?

Helmut Martens
Die Corona-Krise als Störung des »Weiter-so«


Juristen im Zeitalter der Extreme

Norman Paech
Gerhard Stuby (13.6.1934-24.8.2020)

Udo Achten
Fritz Bauer – antifaschistischer Aufklärer und konsequenter Humanist


Veranstaltungen & Tipps | Film

Veranstaltungen & Tipps

Klaus Schneider
»Tenet« (Filmkritik)

Zurück