In Kooperation mit

Das VSA: Programm Herbst/Winter 2018

Info: Griechenland erschienen

Neue VSA: Bücher

Uwe Hoering
Der Lange Marsch 2.0
Chinas Neue Seidenstraßen als Entwicklungsmodell
In Kooperation mit der Stiftung Asienhaus
160 Seiten | EUR 14.80
ISBN 978-3-89965-822-4

Hartmut Meine
Gewerkschaft, ja bitte!
Ein Handbuch für Betriebsräte, Vertrauensleute und Aktive
448 Seiten | Hardcover | Abbildungen | EUR 19.80
ISBN 978-3-89965-779-1

IG Metall Bezirk Baden-Württemberg (Hrsg.)
aufrecht gehen
Wie Beschäftigte durch Organizing zu ihrem Recht kommen
160 Seiten | Hardcover | durchgehend farbig | Abbildungen | EUR 16.80

Klaus Busch/Joachim Bischoff/Hajo Funke
Rechtspopulistische Zerstörung Europas?
Wachsende politische Instabilität und die Möglichkeiten einer Kehrtwende
224 Seiten | EUR 16.80
ISBN 978-3-89965-778-4

Marcello Musto
Der späte Marx
Eine intellektuelle Biografie der Jahre 1881 bis 1883
152 Seiten | | EUR 14.80
ISBN 978-3-89965-796-8

extra zu Marx’ 200.

Ein Sozialismus.de extra, das der Mai-Ausgabe der Zeitschrift beilag und auf Anfrage (möglichst gegen eine Spende) zugeschickt wird.

Karl Marx
Das Kapital
Kritik der politischen Ökonomie | Erster Band
Buch I: Der Produktionsprozess des Kapitals
Neue Textausgabe, bearbeitet und herausgegeben von Thomas Kuczynski
800 Seiten | Hardcover mit USB-Card | € 19.80
ISBN 978-3-89965-777-7

Aktuelle Kommentare & Kurzanalysen

15. Juli 2018Joachim Bischoff: Handelskrieg zwischen USA und China wird eskalieren

Economic cold war

Der US-Wirtschaftsprofessor Nouriel Roubini bezeichnet den US-Präsidenten Donald Trump als Pluto-Populisten: »Seine Steuersenkungen entlasten die Reichen extrem. Seine Deregulierungspolitik schadet den Arbeitern.« (in: »Finanz und Wirtschaft« vom 3.7.2018) Mehr...

14. Juli 2018Otto König/Richard Detje: Präsidialdiktatur durch Wahlen legitimiert

Erdoğan mit neuer Machtfülle

Zwei Wochen nach seinem Wahlerfolg legte Recep Tayyip Erdoğan den Amtseid als türkischer Staatspräsident ab. Die Zeremonie in der Großen Nationalversammlung in Ankara besiegelte das Ende des parlamentarischen Systems und läutet die Epoche einer semi-diktatorischen Präsidialrepublik ein. Mehr...

12. Juli 2018Jürgen Klute: Mélenchons Aktivitäten ein Jahr vor der Europawahl

Zersplitterung der Linken in Europa

Rund ein Jahr vor der Europawahl gärt es in der europäischen Linken. Am 1. Juli beschloss die von dem französischen Politiker Jean-Luc Mélenchon mitbegründete und bis 2014 geführte Parti de Gauche, die Europäische Linke zu verlassen.[1] Mehr...

12. Juli 2018Otto König/Richard Detje: Andrés Manuel López Obrador wird neuer Präsident

Mexiko wählt links

Politischer Umbruch in Mexiko: Der von seinen Anhänger*innen »AMLO« genannte Kandidat der Mitte-links »Bewegung zur Erneuerung Mexikos« (Morena),[1] Andrés Manuel López Obrador,[2] konnte bei den Präsidentschaftswahlen 53,68% der Stimmen für sich verbuchen. Mehr...

10. Juli 2018Hinrich Kuhls: Die Regierungskrise im Vereinigten Königreich

Die britischen Konservativen und der Rechtspopulismus

Zwei Jahre nach dem EU-Referendum und drei Monate vor dem anvisierten Abschluss der Brexit-Verhandlungen im Oktober hat die britische Regierung über einen Vorschlag beraten, wie die Handelsbeziehungen des Vereinigten Königreichs zur EU nach dem EU-Exit reguliert werden sollen. Mehr...

10. Juli 2018Otto König/Richard Detje: Endet der NATO-Gipfel in Brüssel mit einem Eklat?

Konflikt um das 2%-Ziel

Im Vorfeld des Nato-Gipfeltreffens am 11. und 12. Juli in Brüssel breitete sich im militärisch-politischen Establishment in Europa Unsicherheit aus. In der Vergangenheit wurde auf diesen hochgradig choreographierten Veranstaltungen von den Staats- und Regierungschefs Einigkeit demonstriert, um die »Glaubwürdigkeit der NATO als Abschreckungs- und Verteidigungsbündnis« zu bekräftigen. Mehr...

7. Juli 2018Joachim Bischoff: Eskalation zwischen USA und VR China

Der Handelskrieg könnte das Jahrhundert bestimmen

Die Eskalation des Handelskrieges der USA mit der Volksrepublik China kommentiert Steve Bannon, der ehemalige Chefstratege von US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus, gegenüber dem Wall Street Journal: »Es ist ein historischer Tag, China ist seit 20 Jahren in einem Handelskrieg mit uns und jetzt steht jemand auf und wehrt sich.« Mehr...

5. Juli 2018Joachim Bischoff/Björn Radke

»Linke« Sammlungsbewegung?

Seit Monaten befeuern Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine die Idee einer »linken Sammlungsbewegung«, deren Notwendigkeit Lafontaine aus der offensichtlich nicht realisierbaren politischen Machtoption links der Mitte herleitet. Mehr...

4. Juli 2018Joachim Bischoff/Bernhard Müller: Der Asyl»kompromiss«

Chaostage in der Union

Mit dem Asylkompromiss hat die deutsche Bundeskanzlerin eine weitere Machtprobe mit der Schwesterpartei CSU überstanden.[1] Erneut ging es – wie vor der Bundestagswahl – um Grundsätzliches: Die CSU kämpft in ihrem Verständnis um die Entkräftung des Vorwurfes, Politik nur anzusagen und nicht umzusetzen. Mehr...

3. Juli 2018Otto König/Richard Detje: Kommission empfiehlt Erhöhung ab 2019

Der Mindestlohn ist zu niedrig

Die Mindestlohnkommission hat empfohlen, die gesetzliche Lohnuntergrenze zum 1. Januar 2019 von 8,84 Euro auf 9,19 Euro und ab dem 1. Januar 2020 auf 9,35 Euro zu erhöhen. Das entspricht einer Anhebung um 5,8% verteilt auf einen Zeitraum von zwei Jahren. Die Bundesregierung muss diese Empfehlung noch per Verordnung umsetzen. Mehr...

Die Kommentare & Analysen der letzten Wochen

01.07.2018

Partei des national-sozialistischen Patriotismus? Mehr...

28.06.2018

»Auf nach vorne«? Mehr...

27.06.2018

Bildungsexpansion in Deutschland – nicht für alle Mehr...

25.06.2018

Nach Absturzgefahr eine weiche Landung Mehr...

22.06.2018

Trump eröffnet den Trade war Mehr...

20.06.2018

Politischer Sprengsatz: Masterplan Migration Mehr...

19.06.2018

»Artık Tamam!« – Genug! Mehr...

17.06.2018

Deutschland allein, Bayern zuerst! Mehr...

16.06.2018

Zerstrittenes Europa im Handelskrieg Mehr...

14.06.2018

Frieden schaffen mit mehr neuen Waffen Mehr...

13.06.2018

»Frische hohe Stufe der sich entfaltenden Revoluti.. Mehr...

11.06.2018

Formulierungskompromisse verhindern Zuspitzung nic.. Mehr...

10.06.2018

Trump brüskiert G7-Partner Mehr...

06.06.2018

China, Trump und die neue Weltordnung Mehr...

05.06.2018

Ratlos in die politische Bedeutungslosigkeit? Mehr...

05.06.2018

Zwischen »Ramaphorie« und Realismus Mehr...

04.06.2018

Der Kampf um die Republik Mehr...

03.06.2018

»Tiempos de cambio« Mehr...

Sämtliche erschienenen Kommentare & Analysen

dieses wie auch der vergangenen Jahre sind archiviert. Sie können sowohl nach Jahr wie nach dem behandelten Thema unter Archiv angesteuert werden.

Zurück