Wen die Lektüre der Leseproben bereits davon überzeugen konnte, dass Sozialismus die richtige Quelle für Hintergrund-Analysen und Positionsbestimmungen ist, sollte gleich ein Abo bestellen (und ein Buch aus dem VSA: Verlag als Prämie auswählen). Wer weitere Argumente benötigt, nimmt zunächst ein Probeabo.

Wer als AbonnentIn sich hier vorab über das aktuelle Heft informiert, kann die Arbeit der Redaktion gern durch eine Spende unterstützen!

Sozialismus.de extra

200 Jahre Karl Marx | 150 Jahre Kritik der Politischen Ökonomie


Dieses Sozialismus.de extra liegt der Mai-Ausgabe 2018 der Zeitschrift bei. Es ist aber auch so (möglichst gegen eine Spende) erhältlich. Wer eins oder zusätzliche Exemplare zur Verteilung auf Kongressen oder Veranstaltungen haben möchte, wende sich bitte per E-Mail oder telefonisch (040 / 2809 5277-11) an Klaus Schneider.


Inhalt

Marcello Musto
Der steinige Weg des »Kapital«

Michael R. Krätke
Gibt es noch Leben auf dem Marx?

Joachim Bischoff
For the many, not the few
Über die Transformation des verobjektivierten Geistes der gesellschaftlichen Arbeit

Thomas Kuczynski
Kommandierte Arbeit
Zur Unterordnung der Arbeit unter das Kapital einst und heute

David Harvey
Die Frage des fixen Kapitals
Seine Bedeutung u.a. für die Produktion des Raums und die periodischen Krisen des Kapitalismus

Joachim Bischoff
Der Begriff des Wertes als Grundlage für Kapitalismuskritik

Michael Wendl
Monetäre Werttheorie und monetäre Theorie der Produktion
Marx und Keynes im Vergleich

Stephan Krüger
Monetäre Wert-Theorie – eine contradictio in adjecto

Kuno Füssel
Hommage an Karl Marx
Warum und wie sollen auch Christen sich mit ihm beschäftigen?

Zurück